Nachtleben von Mirco Buchwitz

Ich weiß nicht, wie viele Male ich diese Rezension schon begonnen habe, aber vielleicht fällt es mir jetzt, mit einem gewissen Abstand endlich etwas leichter dieses tolle, aber eben schwer in Worte zu fassende Buch in Worte zu fassen. Weiterlesen

Das Licht in einem dunklen Haus von Jan Costin Wagner gelesen von Matthias Brandt

Ich hatte dieses Buch bzw. Hörbuch schon einmal angefangen, vor einem knappen Jahr, als es noch recht neu war und ich mochte es nicht oder bin einfach nicht reingekommen, jedenfalls hab ich nicht einmal die erste CD zuende gehört. Jetzt habe ich noch einmal angefangen und bin erstaunt… Weiterlesen

Also irgendwie sollte sich mal etwas tun, oder?

Und das tat es! 🙂

Da hatte ich schon einen schönen Text geschrieben um mich mal wieder aus den fernen Landen zu melden, doch wie es manchmal so spielt änderte sich alles von einem auf den anderen Tag…Leider saß ich beim Schreiben meines Textes nicht in diesem inspirierenden Schreiberhäuschen (siehe Foto), aber erkennt es trotzdem jemand wieder? Weiterlesen

Oh Boy! de Marie-Aude Murail (titre allemand „Drei für immer“)

Trois pour toujours!

Oui, je sais, je suis un peu en retard. Probablement chacun de vous connait „Oh Boy!“ de Madame Murail. Mais j’ai bien raison d’en parler maintenant. L’année dernière „Oh Boy!“ est sorti en Allemagne et j’ai découvert Madame Murail en lisant „Miss Charity“, et je l’ai adoré! Comme ça, le premier livre que j’ai acheté en France était celui-ci, dont je vais vous parler maintenant. Weiterlesen

Drei für immer von Marie-Aude Murail (Originaltitel „Oh Boy!“)

Die Morlevents für immer

Das erste Buch, das ich mir in Frankreich kaufte war eben dieses „Oh Boy“ von Marie-Aude Murail (französischer Originaltiltel). Ich hatte kurz vorher die lange erwartete Übersetzung von „Miuss Charuty Tiddler“ gelesen und geliebt. Womit könnte ich also besser ins Französische einsteigen als mit Madame Murail? Weiterlesen